Jubilarausflug 2016

 

Der Jubilarausflug mit Ehrung am 30.8.2016 verlief von Monschau an der Senfmühle nach Mariawald zur Abtei, in den Ort Heimbach bis zur Ehrung nach Eschweiler im Talbahnhof.




 

Erste gemeinsame Jubilar - Ehrung der IGBCE Ortsgruppe Eschweiler-Mitte und Süd nach der Fusion

9 Jubilare – 310 Jahre IG BCE


Am Samstag den 30.07.2016 machten sich die diesjährigen Jubilare der IG BCE Ortsgruppe-Mitte und Süd am frühen Morgen mit dem Bus der EuregioTours auf den Weg um einen schönen Tag gemeinsam zu verbringen. Es ging zu einer Besichtigung und Führung der Senfmühle in Monschau, zur Abtei Maria Wald zum Mittagessen und Besichtigung der Klosterkirche. Wer Lust hatte konnte anschließend die Burg Hengebach in Heimbach erkunden und/oder aber auch das Städtchen Heimbach bei Eis, Kaffee und Kuchen genießen. Gegen 16:00 ging es dann zum Talbahnhof in Eschweiler zur feierlichen Jubilar-Ehrung der Jubilare. Petra Ott, Vorsitzende der Ortsgruppe Eschweiler Mitte und Süd, begrüßte Rudi Bertram der sich mit einer kurzen Rede an die Jubilare wandte und Sie aufforderte Ihrer Gewerkschaft IG BCE weiter die Treue zu halten. Petra Ott bedankte sich bei den Jubilaren für Ihre Treue und übergab mit Wolfgang Peters, dem stellv. Vorsitzenden die Urkunden, eine Uhr und Anstecknadeln der IG BCE. Bei einem gemütlichen Abendessen und guten Gesprächen klang der Tag für die Jubilare aus. Alles in Allem ein gelungener Tag und Abend.

 

 Teilauszug der Bilder

 

Ankunft in Monschau mit der Besichtigung und Führung der Historischen Senfmühle


002
003
005
006
025

   Mittagessen in der Abtei Maria Wald

mit Besichtigung

  

059
061
062
063
064

Weiterfahrt nach Heimbach zur Erkundung der

Burg Hengebach oder der Stadt

   

094
098
099
100
102


Zurück nach Eschweiler in den Talbahnhof zum Abendessen mit Ehrung der Jubilare


   

112
113
114
115
116

Das Buffet für die Jubilare


   

148
149
151
150
152

1